Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

ich weiß ja...

... mein Chef meint es gut

und ich freue mich ja auch... Heute gab es das ultimative Weihnachtsgeschenk... Danke Hr. Doctor...

Leckere Schoki (man besinne sich auf den Eintrag von heute Mittag ) und ein Buch... "Faust"... in richtig dicken Einband...

Ich lese gerne, auch Faust, aber wie soll ich ihm nur sagen, dass ich den Faust von Goethe schon besitze???

Ich denke am besten gar nicht, war ja lieb gemeint.

Deswegen... nochmals DANKE und das meine ich EHRLICH.

21.12.06 21:29, kommentieren

bin gerade mal wieder hier...

Jetzt habe ich mir doch wirklich eines dieser schon nicht mehr NEUMODISCHEN MP3 Player gekauft, damit ich unterwegs in einsamen Stunden nicht versauere.

Wollte jetzt so schon Musik drauf laden und irgendwie finde ich keine auf meiner Festplatte die ich nicht schon xich mal gehört habe. Menno.

Deswegen werde ich mir nun ein Hörspiel draufladen *lach* denn davon hab ich hier noch so einige rumliegen die ich eh noch nicht kenne "Tauschticket" sei dank.

Das blöde an diesem Ding ist, dass es nur in verbindung mit dem PC aufgeladen werden kann (ich meine der Akku) blödes Teil.

 

21.12.06 14:40, kommentieren

metallica

NOTHING ELSE MATTERS schäppert in mein Ohr... nee in beide Ohren *zugeb* und deswegen mache ich mich nun auf zu neuen ufern und beginne nun mit der aufräumaktion...

 

bye for now... hab auch viel zu viel hier gestöbert und allein von den ganzen "ANA" einträgen ist mir schon übel...

sagt mal, ist jeder der hier was schreibt irgendwie sick?

till then--- take care, care

2 Kommentare 21.12.06 10:43, kommentieren

zitate

mein lieblingszitat war ja immer...

 

man sollte viel öfter nachdenken bevor man den mund aufmacht,

 oder

never judge the book by his cover...

 

gerade habe ich aber etwas in irgendeinem blog gelesen, was mir sehr gut gefallen hat...

"nicht vorher den mund aufmachen, bevor der kopf noch aus ist"...

*lol* jaaaaaaaaaaaaaaa das passt zu unserer zeit besser und ich glaube das versteht auch die jugend *häääääääh*

21.12.06 10:18, kommentieren

warum arzthelferinnen zu weihnachten zunehmen...

jaja... ich sehe schon wieder die großen augen meiner wenigen leser...

jetzt fängt sie schon wieder an...

 jaaaaaaaaaaaa.

nun denn. ich muss schon sagen, so viel schokolade, kekse, merci, stollen und und und... wie dieser tage die helferinnen in der praxis bekommen, davon würde ein zuckerkranker auf der stelle an einem zuckerschock sterben.

ich hab ja nichts dagegen ganz im gegenteil... sollen sie dick und rund werden (ich bins ja schon) trotzalledem werde ich nichts davon anrühren... NEIN... ich bleibe mir treu (wenn es auch kein anderer tut-aber das ist ein anderes thema ) und halte weiter an meinen punkten weg.

na jedenfalls, liebe patienten... immer weiter schön die fetten "danke schoki" herbringen. und ich danke ihnen im namen meiner mitarbeiterinen *superfrechgrins*

(wie wäre es aber dann mal für mich unscheinbares licht mit einer flasche wasser? ganz nett und süß verpackt??)

21.12.06 09:28, kommentieren

gestern hat sie es wieder getan...

"mönsch mädchen"... warum??

da mache ich nichtsahnend das handy mal wieder nach lange langer zeit an, und was sehe ich da?? eine sms... von IHR.

namen möchte ich an dieser stelle keine nennen... zu intim das alles... auch die sms was ich ja generell nicht schlecht finde, nur nach so langer zeit... ich weiß nicht...

gedanken kreisen mal wieder um dich, die gedanken, die ich schon die ganzen wochen wieder verdrängt habe.

lust steigt in mir hoch, dessen ich mich jedoch verwehre....

"mönsch mädchen" warum das alles???

20.12.06 09:50, kommentieren

lästereien und feine andere dinge...

Nun sitz ich hier und denke gerade darüber nach, wieso Leute lästern??

Eigentlich mag ja niemand diese Lästereien... aber wenn man selbst mal lästern kann ist das doch sooooooo schööööööönnnn.

Klar möchte ich nicht, dass jemand hinter meinen Rücken blöde über mich redet, denn ich bin eine recht offene Person, der man alles sagen kann, solange man nicht ausfallend wird. Aber ich verstehe nicht, warum man mir dann nicht sagt was denjenigen an mich stört... (gesetzt den Fall es ist so)

ich könnte jetzt einen rundumschlag machen *lol* in dem ich mal ein paar Blogs nenne die auf einmal aussterben um unter anderem Namen irgendwo "geheim" geführt werden... aber in der öffentlichkeit sagt man dann lieber

"sorry Leute ich habe leider nicht mehr viel Zeit zum bloggen"

HALLO??? Ich lach mich tod...

Da werden bloggs auf eis gelegt, Foren geschlossen oder verworfen damit man nicht mehr mitschreiben kann.

Aber trotzdem wird wieder und wieder gesagt... "das hat nichts mit dir zu tun" *lachmichweg*

 Wisst Ihr was... macht was Ihr wollt, ich komme auch ohne Euch weiter durchs Leben, genauso wie ich es vor Euch auch konnte...

I dont waste my time any longer...  mal in eine spezielle Ecke lurk...

6 Kommentare 19.12.06 13:57, kommentieren